Heizlösungen
für windgeschützte Terrassen + Loggien

HEATSCOPE Vision Ambiente-Heizstrahler in einem Wintergarten/auf einer Terrasse in Oesterreich

Einfach länger die Wärme im Freien genießen – mit HEATSCOPE®

dezente, diskrete Heizstrahler   |   kaum sichtbares Licht    |   voll integrierbar in Markisen-Steuerungs-Systeme

HEATSCOPE® Infrarot-Heizstrahler wurden entwickelt, um die entspannte Zeit auf der Terrasse deutlich zu verlängern – an kälteren Abenden genauso wie in den Frühsommer-Monaten, im Frühling oder im Altweiber-Sommer auf der Schwelle zum Herbst.

Da es in Mittel-Europa nur selten so warm ist, dass man wirklich lange und uneingeschränkt mit Freunden oder der Familie draußen zusammen sein kann, benötigt man Unterstützung in Form von effektiven, effizienten Outdoor-Heiz-Systemen.

HEATSCOPE® Heizstrahler bieten in kürzester Zeit angenehme Wärme, auch wenn die Temperaturen einmal empfindlich fallen, man aber den schönen Abend auf der Terrasse oder in der Loggia noch nicht beenden möchte. So kann man die Zeit im Freien um Stunden verlängern, manchmal sogar die ganz Nacht, von Frühjahr bis Herbst.

Für den Einsatz auf windgeschützten Terrassen und in Loggien empfehlen wir:

HEATSCOPE® VISION
Ambiente-Heizstrahler

Vorteile der HEATSCOPE® VISION Ambiente-Heizstrahler für Glashäuser + Wintergärten

  • kaum sichtbares Licht: max. 300 Lumen – herkömmliche Rotlicht-Heizstrahler haben mind. 2000 Lumen
  • schnelle spürbare Wärme: 100% Leistung nur 30 Sekunden nach dem Einschalten
  • perfekte Performance: mit SCHOTT® Nextrema® Glasfront – für weniger Licht und mehr Wärme!
  • verschiedene Farben + Längen, vergrößerter Heizkorridor für beste Wärmeleistung in (fast) jedem Glashaus / Wintergarten
  • integrierbar in jedes Steuerungssystem (wie somfy, Elsner, KNX etc. – ausreichende Leistung des Aktors vorausgesetzt)
  • oder alternativ mit eigener Fernsteuerung (mit DEVIreg™ Smart Thermostat konform mit EU 2015/1188 Ökodesign-Richtlinie 2009/125/EG)
  • Montagezubehör für Wand- und Deckenmontage immer inklusive

HEATSCOPE® PURE
Design-Heizstrahler

Vorteile der HEATSCOPE® PURE Design-Heizstrahler für Glashäuser + Wintergärten

  • kaum sichtbares Licht: max. 400 Lumen – herkömmliche Rotlicht-Heizstrahler erzeugen mind. 2000 Lumen
  • schnelle spürbare Wärme: 100% Leistung nur 30 Sekunden nach dem Einschalten
  • optimierte Performance: mit konvex geformter SCHOTT® Nextrema® Glasfront – fdie Carbon-Heizelemente können so noch näher ans Glas und geben noch mehr Wärme ab
  • verschiedene Farben, breiter Heizkorridor für optimale Wärmeleistung in Glashäusern und Wintergärten
  • integrierbar in jedes Steuerungssystem (wie somfy, Elsner, KNX etc. – ausreichende Leistung des Aktors vorausgesetzt)
  • mit DEVIreg™ Smart Thermostat konform mit EU 2015/1188 Ökodesign-Richtlinie 2009/125/EG
  • Montagezubehör für Wand- und Deckenmontage immer inklusive
HEATSCOPE Vision Ambiente-Heizstrahler, Gartenterrasse, Privat-Anwesen, Barcelona, Spanien

Wirkung der Ambiente- und Design-Heizstrahler

HEATSCOPE® VISION Ambiente-Strahler und die PURE Design-Heizstrahler in Schwarz oder Weiß arbeiten mit zwei Carbon-Heizsträngen, die hinter einer SCHOTT NEXTREMA® Industrie-Glaskeramik-Frontscheibe parallel ausgerichtet wurden.

So wird angenehme Wärme mit äußerst reduziertem orange-farbenem Ambiente-Licht erzeugt. Im Vergleich zu den bekannten herkömmlichen Halogenstrahlern bieten die VISION Ambiente- und die PURE Design-Strahler auf Carbon-Basis bis zu 40% mehr Wärme bei nur 15–20% des Lichts.

Die Infrarot-Mittelwellen Strahler (IR medium wave, Infrarot-Bereich „B“) arbeiten besonders effektiv in windgeschützten, temporär genutzten Bereichen, wie etwa auf dreiseitig geschlossenen und überdacht windgeschützten Terrassen und Loggien; sie können aber gleichzeitig auch in anderen wenig windanfälligen Außenbereichen oder in geschlossenen Räumen zum Einsatz kommen.

Die Wärme entsteht bei den VISION Ambiente-Strahlern und den PURE Design-Heizstrahlern kurz nach dem Einschalten innerhalb von nur 30 Sekunden. Alle Körper, die sich im Heizkorridor des Heizstrahlers befinden, werden dann äußerst angenehm und wohlig warm gewärmt.

Per optional erhältlicher Thermostat-Steuerung oder integriert in ein Steuerungssystem (wie Elsner, KNX oder somfy) lassen sich Ambiente- und  Design-Heizstrahler an- und aus- sowie in zwei Stufen (50% + 100%) schalten, sollte es doch einmal zu warm werden.

Bitte beachten Sie: Die Design-Ambiente-Heizstrahler HEATSCOPE® VISION und die Design-Strahler PURE wurden für den (wind-) geschützten Außenbereich entwickelt und konzipiert. Je windanfälliger die Fläche ist, umso mehr wird die Wärme-Wirkung des VISION beeinträchtig. Bei windanfälligeren Installations-Umgebungen wählen Sie bitte den Power-Strahler SPOT.

Alle Heizlösungen

HEATSCOPE Vision Ambiente-Heizstrahler, kleines Gartenhaus, Italien